SKLEROSIERUNG

Die Behandlung störender erweiterter Äderchen an den Beinen („Besenreiser“) erfolgt meist mittels Sklerosierung („Verödung“) (Selbstzahlerleistung).

Bei der Sklerosierung wird ein Verödungsmittel mit einer sehr feinen Kanüle (minimaler Schmerz) direkt in die erweiterten Gefäße gespritzt. Hier führt es zur örtlichen Entzündung und dadurch zur Verklebung („Verödung“) der Gefäße. Nach der Behandlung wird für fünf bis sechs Tage ein Kompressionsverband angelegt. Die optimale Zeit für eine Verödung sind die Wintermonate.

 
>> ALLG. DERMATOLOGIE
>> HAUTKREBSVORSORGE
>> DERMATOLOGISCHE OPERATIONEN
>> LASERTHERAPIE
>> ALLERGOLOGIE
>> ANTI-AGING
>> SKLEROSIERUNG
Allg._Dermatologie.htmlHautkrebs-Screening_2_4.htmlAmbulante_Operationen.htmlLasertherapie.htmlAllergologie.htmlFaltenbehandlung_und_Anti-Aging-Verfahren.htmlLeistungsspektrum_2_4.htmlshapeimage_5_link_0shapeimage_5_link_1shapeimage_5_link_2shapeimage_5_link_3shapeimage_5_link_4shapeimage_5_link_5shapeimage_5_link_6
DATENSCHUTZ Datenschutz.htmlDatenschutz.htmlshapeimage_6_link_0
LEISTUNGSSPEKTRUMLeistungsspektrum_2_4.htmlLeistungsspektrum_2_4.htmlshapeimage_7_link_0
SPRECHZEITENSprechzeiten.htmlSprechzeiten.htmlshapeimage_8_link_0
UNSER TEAMTeam.htmlTeam.htmlshapeimage_9_link_0
KONTAKTKontakt.htmlKontakt.htmlshapeimage_10_link_0
ONLINE-TERMINE
http://florine-fischer.de/Florine_Fischer_Dermatologie/Online_Termine.htmlSprechzeiten.htmlshapeimage_11_link_0